Unternehmensphilosophie

Kundenerwartungen erfüllen!

Qualität ist die Erfüllung der Erwartungen und Wünsche unserer Kunden. Unsere Kunden erwarten von uns, dass wir unter Einhaltung der strengen lebensmittelrechtlichen Vorschriften Produkte von definierter, gleich bleibend Qualität liefern.

Der Fleischgroßhandel Bertold Kleff wird auch in Zukunft nur dann am Markt erfolgreich sein, wenn wir durch die aktive Erfüllung der ausgesprochenen und unausgesprochenen Kundenerwartungen, wie beispielsweise die Termintreue und Zuverlässigkeit, eine langfristige Kundenbindung schaffen.

 

Produktqualität und Erzeugnissicherheit garantieren!

Durch die sorgfältige Auswahl und Kontrolle beim Einkauf sowie die Einhaltung unserer Hygienestandards garantieren wir unseren Kunden geprüfte Produktqualität auf höchstem Niveau. Dazu zählen insbesondere die Einhaltung unserer verbindlichen Spezifikationen in denen auch Bezug auf Mikrobiologie sowie Fremdstoffen und Zusätzen genommen wird.

 

Wir sind jederzeit in der Lage, die Wege unserer Produkte sowohl zurück zu unseren Lieferanten als auch zu unseren Kunden nachzuvollziehen.

 

Gemeinsam die Qualität erzeugen!

Unsere Beschäftigten sind sich bewusst, dass sie Produkte herstellen, die zum späteren Verzehr bestimmt sind. Daher sind absolute Hygiene und Sauberkeit in unseren Verarbeitungsräumen sowie die Einhaltung der Personalhygienevorschriften eine Selbstverständlichkeiten.

 

Jeder einzelne Mitarbeiter leistet durch die Qualität seiner Arbeit einen Beitrag zur Unternehmenssicherung und ist zur ständigen Verbesserung von Abläufen, Verfahren und Produkten aufgefordert.

 

Qualitätsmanagement leben!

Wir sichern unsere Qualität mit einem Managementsystem nach dem International Food Standard (IFS). Ein Organisationshandbuch in unserer EDV ist die Grundlage für die moderne Qualitätssicherung. Seinen Inhalt und seine Bedeutung lernt jeder Mitarbeiter im Rahmen seines Aufgabenbegietes des Fleischgroßhandel Bertold Kleff kennen.

 

Gemeinsam das Ziel erreichen!

Wir suchen den Kontakt zu Kunden, Lieferanten und Mitarbeitern, um langfristig eine faire Partnerschaft zu gestalten.

Die Nachhaltigkeit in ökonomischen, ökologischen und sozialen Dimensionen beeinflusst unsere Entscheidungen. Wir sind uns auch unsere Verantwortung gegenüber unserer (...) Umwelt bewusst. Durch den nachhaltigen Einsatz der natürlichen Ressourcen und die aktive Unterstützung von Umweltschutzmaßnahmen, versuchen wir die Auswirkungen unserer wirtschaftlichen Tätigkeiten auf ein Mindestmaß zu reduzieren.

 

Die Ethik nicht vergessen!

Wir sind uns der Verantwortung gegenüber den Menschen bewusst. Wir müssen das Ziel verfolgen den Mitarbeitern Arbeit und Perspektiven für die Zukunft zu geben, denn nur dann hat der Mitarbeiter Motivation für sein Tun im Unternehmen. Ferner dürfen wir bei all unserem wirtschaften nicht vergessen, das es sich bei unseren zu verarbeitenden Rohstoffen und tierische Rohstoffe handelt, was bei näherer Betrachtung heißt es mussten Tiere für diese Rohstoffe ihr Leben geben. Wir sollten daher sorgfältig und besonnen mit dem zu verarbeitenden Fleisch umgehen.